Kreuzlinger Net

Jetzt wird ins Frühjahr gebattelt!

Hafenstrasse 8, 8280 Kreuzlingen, Schweiz

Kategorien: Festivals & Events, Theater, Show & Bühne

Folgen:

Event teilen:

Jetzt wird ins Frühjahr gebattelt!

23. März

KIK Kreuzlingen präsentiert Comedy im Grenzbereich

Die letzte Veranstaltung des KIK-Festivals bietet diesmal etwas ganz Besonderes: ein grenzüberschreitendes Comedy-Battle. Die Schweiz und Deutschland. Nachbarn, die sich ähneln und doch verschieden sind. In allem? Auch im Humor? Höchste Zeit, einen Abend lang genauer hinzuschauen, Grenzen zu verschieben und vor allem: Spass zu haben. Ein paar Klischees hier, ein paar Stereotypen da… und am Ende ist sowieso alles ganz anders.

Aus der Schweiz sind Michelle Kalt und Retto Jost dabei.

Michelle Kalt ist Stand-up-Comedian, Teilzeit-Anwältin und Vollzeit-Chaotin. Seit 2018 macht die Schweizerin die Comedybühnen im In- und Ausland unsicher und schaffte es bei den Swiss Comedy Awards 2019 auf Anhieb ins Finale der Kategorie Newcomer. Von 2020 bis 2023 war sie festes Ensemblemitglied der Satiresendung “Deville” auf SRF 1 und trat als Stand-up-Comedian in diversen Radio- und Fernsehformaten im In- und Ausland auf, unter anderem in der Comedy Talent Show (SRF 1), im Comedy Zmorge (SRF 3) und im Roast Battle (Comedy Central Germany).

Retto Jost ist Comedian, Optimist und der schnellste Berner der Welt. Von ganz
brav, über logisch, bis ziemlich nahe an absolut daneben, bedient er sich gerne
Klischees des Alltags und will Geschichten erzählen, Situationen beschreiben und
Situationen beschreiben und Gefühle ausdrücken. Wenn das mangels Emotionalität nicht geht,
gibt er sich auch mit dummen Sprüchen zufrieden.

Aus Deutschland sind Lara Autsch und Jochen Prang dabei.

Lara Autsch schreibt keine Pressetexte. Versuchen Sie doch einmal, nach einem ihrer Auftritte einen Text zu schreiben, der das auf der Bühne präsentierte Programm adäquat zusammenfasst. Sie werden sehen: unmöglich! Machen Sie sich einfach
eigenes Bild. Und wenn Sie es doch schaffen: Schicken Sie ihr den Text.

Jochen Prang ist ein echter Punk-Rocker. Rebellion? Anarchie? Aufruhr? War das nicht das Ziel? Klar doch! Aber plötzlich steht man nachts um drei am Wickeltisch, das Fläschchen blubbert in der Wärmflasche und der verdammte Schnuller ist irgendwie auch schon weg! Stand-up-Comedian Jochen Prang ist schon sein Leben lang Punkrocker. Wild und ungezügelt! Nur ist er jetzt auch noch Vater von zwei Kindern und wohnt in einem Reihenhaus in Stuttgart. Für sein Publikum ist dieses Dilemma allerdings ein Glücksfall: Denn im Spagat zwischen dem Wunsch, seine wilde Seite auszuleben, und dem Wunsch, das Kinderzimmer überschaubar zu halten, hat Jochen einen grandiosen Blick für den Wahnsinn des Lebens entwickelt.


Kommentar abgeben

© 2024 Kreuzlinger.net | Negara AG | Impressum